Gemeinschaftspraxis Dr. med. Dieter Rixen Dr. med Angela Stöß Martina Welge
         
Praxis-Information   Hyperthermie   Biologische Krebstherapie   Naturheilkundliche Therapien    
Kontakt   Chelat- Therapie   Schwermetallableitung   Insulin Potenzierte Therapien    
               

Hyperthermie
Sauerstofftherapie
Thymustherapie
Akupunktur
Schmerztherapie
Chirotherapie
Chirotherapie
Chirotherapie
  Naturheilkundliche Therapien
 
  Magnetfeldtherapie
 
  Die heilende Kraft des natürlichen Magnetfeldes der Erde ist weitgehend bekannt. Diese Kraft kann durch spezielle Techniken erzeugt und verstärkt werden. Gestört wird das individuelle Magnetfeld z.B. durch Stress, Betonbauten, Elektrosmog und vielfältige Strahlungen, denen wir im heutigen modernen Leben ausgesetzt sind.

Bei der Magnetfeldtherapie liegt der Patient auf einer Magnetfeldmatte. Mit speziellen Applikatoren erzeugen und verstärken wir den natürlichen Erdmagnetismus. Das führt bei vielen chronischen Krankheiten zu einer Besserung: z.B. bei rheumatischen Erkrankungen, Osteoporose, Immunschwächen, Durchblutungsstörungen, Migräne, Schmerzen, Tinnitus, Abnutzungserscheinungen, Schwächezuständen.
Therapiesitzungen dauern im Allgemeinen 20 - 30 Minuten und werden 2- bis 3-mal pro Woche durchgeführt. Eine Kombination mit verschiedenen anderen natürlichen Therapiemaßnahmen wie z.B. Infusion, Sauerstofftherapie, Thymustherapie ist möglich.